Ordentliche Gerichtsbarkeit

Fachgerichtsbarkeit

Staatsanwaltschaften

Aufgaben des Amtsgericht Allgemein

Das Amtsgericht ist sachlich zuständig in

  • Zivilsachen (z. B. bei vermögensrechtlichen Streitigkeiten bis 5.000 €, ohne Rücksicht auf den Streitwert z. B. in Mietrechtsstreitigkeiten)
  • Familiensachen (Ehescheidung und Folgesachen)
  • Strafsachen
  • Ordnungswidrigkeitensachen
  • Betreuungs- und Unterbringungssachen
  • Insolvenzsachen
  • Registersachen (Handels-, Genossenschafts-, Vereins- und Partnerschaftsregister)
  • Wohnungseigentumssachen
  • Nachlasssachen
  • Grundbuchsachen
  • Zwangsversteigerungs- und Zwangsverwaltungssachen
  • Personenstandssachen
  • Zwangsvollstreckungssachen

In folgenden Angelegenheiten bestehen bei einzelnen Amtsgerichten eine  konzentrierte Zuständigkeit für Register-, Insolvenz-, Zwangsversteigerungs- und Zwangsverwaltungssachen sowie  Wirtschafts,- Steuer-, und Umweltstrafsachen.

Letzte Aktualisierung: 30.06.2015